C VI 1, VI, Nr. 6 b Wolfram von Eschenbach: Parzival, 1270 (ca.)-1280 (ca.) (Dokument)

Archive plan context


Identifikation und Inhalt

Ref. code:C VI 1, VI, Nr. 6 b
Title:Wolfram von Eschenbach: Parzival
Inhalt und Form:1 Doppelblatt (fol. 36 r - 37 v) einer Prachthandschrift des mittelhochdeutschen Versromans (in Verbindung mit Gottfried von Strassburg, Tristan), umfassend 1,1 - 10,7, 10,8 - 28,24 und 28,25 - 37,30.
Rote und blaue, leicht verzierte Initialen. Text in drei Spalten.- Alemannisch mit mitteldeutschem Einschlag (elsässische Herkunft?).

Rekonstruktion der Handschrift und Überlieferungsgeschichte der Fragmente:
- Fol. 36, 37 = ursprünglich fol. LXXII-LXXIII, verwendet als Einbandmakulatur der Rechnung des Hinteramts von 1582 von Hans Bartholomäus Brunner (gest. 1603), ab 1577 Amtmann des Hinteramts; 1883 von Staatsarchivar Paul Schweizer entdeckt (vgl. dazu Beschreibendes Verzeichnis Paul Schweizer, Nr. 17) und durch Jakob Baechtold abgelöst und im April 1884 publiziert (Hs. Gr).
- Fol. LXXI und LXXIV, verwendet als Einbandmakulatur der Rechnung des Hinteramts von 1582 von Hans Bartholomäus Brunner (gest. 1603), ab 1577 Amtmann des Hinteramts; einige Jahr vor 1849 von Staatsarchivar Gerold Meyer von Knonau entdeckt, 1849 der Stadtbibliothek überlassen und durch Moritz Haupt kollationiert; heute ZB Zürich, Ms Car C 182 (Hs. Gr, früher Hs. Gy), beschädigt.

Vgl. die alte Foliierung LXXIII und die Vermerke fol. 36 r: Augustiner ampt Rechnung von 1582 Jar - Von Barthlime Brunner. - ZB Zürich, Ms Car C 182: Hanns Barthlome Brunner Amptman: Hinter Rüti Amt 1582.
Creation date(s):approx. 1270 - approx. 1280
Number:1
Archival Material Types:Fragment

Dokumentspezifische Merkmale

Dimensions W x H (cm):23.5 x 34.0
Technique:Tusche; coloriert; Gouache
Trägermaterial:Pergament; Papier
Language:Deutsch
Schreiber:Schreiber des Willehalm von Orlens von Rudolf von Ems (Bayerische Staatsbibliothek München, Cgm 63)

Weitere Angaben

Former reference codes:Mohlberg, C VI 1, VI, 6 (Bl. 36-37)
C VI 1, VI, fol. 36-37
C VI 1, VI, Nr. 6
Publikationen:Edition: Jakob Baechtold, Züricher Parzival-Bruchstücke, in: Germania. Vierteljahrsschrift für deutsche Alterthumskunde 30, 1885, S. 317-323 (Text von fol. 36 und 37); Moritz Haupt, Lesarten zum Parzival, in: Zeitschrift für deutsches Altertum 7, 1849, S. 169-174 (Varianten von ZB Zürich, Ms Car C 182)
Beschreibung: Mohlberg 1952, S. 151, Nr. 352 und S. 332-333; Emmy Caflisch-Einicher, Mittelhochdeutsche Fragmente der Zentralbibliothek Zürich, in: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 57, 1933, S. 284-298, hier S. 289-290
Edition des Gesamtwerks: Wolfram von Eschenbach, Parzival. Studienausgabe. Mittelhochdeutscher Text nach der sechsten Ausgabe von Karl Lachmann, Berlin und New York 1998, bes. S. XLI-XLII, Nr. 51 (Beschreibung der Fragmente)
Literatur: edele frouwen - schoene man. Die Manessische Liederhandschrift in Zürich, Ausstellungskatalog von Claudia Brinker und Dione Flühler-Kreis, Zürich 1991, S. 37-38 (Max Schiendorfer, Handschriftenproduktion) und Katalogteil, S. 187, Nr. 2a, 2c (mit Abb. von ZB Zürich, Ms Car C 182)
Nachweis: Parzival-Projekt, Universität Bern, Handschriftenverzeichnis; Handschriftencensus - Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters
Weblinks:Parzival-Projekt
Handschriftencensus
Level:Dokument
Ref. code AP:C VI 1, VI, Nr. 6 b
 

Related units of description

Related units of description:Fortsetzung von:
C VI 1, VI, Nr. 6 a Gottfried von Strassburg: Tristan, 1270 (ca.)-1280 (ca.) (Dossier)
 

Usage

End of term of protection:12/31/1300
Permission required:[Leer]
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:[Leer]
 

URL for this unit of description

URL: https://suche.staatsarchiv.djiktzh.ch/detail.aspx?ID=3553143
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr
State Archives of Zurich ONLINE CATALOGUE